KI-Exzerpt „Paradise Papers im englischsprachigen Informationsumfeld“ (ENG/DE)

Die Paradise Papers waren der große journalistische Scoop im Herbst 2017. Hunderte von Dokumente zeigten die Steuervermeidungstricks von Konzernen und Reichen rund um den Globus. Doch was war englischsprachigen Medien wichtig? Worüber sprach das englischsprachige Netz?

Panama Papers – Firmen

Apple and Nike The ICIJ noted that while Appleby is not a tax adviser, it “plays a role in tax programs used by companies across the world” including Apple Inc. and Nike. The leaked files reveal that Apple “shopped around” for a new tax haven following a US Senate inquiry which found that by moving profits into Irish subsidiaries, the company had managed to avoid paying tens of billions of dollars in tax. 15.11.17 #companies http://somtxt.de/s/bmT

Apple und Nike Das ICIJ merkte an, dass Appleby zwar kein Steuerberater sei, aber eine Rolle bei Steuerprogrammen spiele, die von Unternehmen auf der ganzen Welt genutzt werden, darunter Apple Inc. und Nike. Die durchgesickerten Akten enthüllen, dass Apple nach einer Anfrage des USSenats nach einem neuen Steuerparadies suchte, in dem festgestellt wurde, dass das Unternehmen durch die Verlagerung von Gewinnen in irische Tochtergesellschaften es geschafft hatte, Dutzende von Milliarden Dollar Steuern zu vermeiden. http://somtxt.de/s/bZh

Panama Papers – Konzerne

Canada is one of the top countries identified in the Paradise Papers where wealthy people use offshore tax havens. It is the third-highest country named in the Paradise Papers, after the U.S. and Britain. A top advisor and fundraiser for Prime Minister Justin Trudeau and his Liberal Party, Stephen Bronfman, is frequently named in the papers as a wealthy individual who avoids paying taxes by placing his wealth in offshore tax havens. 10.11.17 #evasion http://somtxt.de/s/bmX

Kanada ist eines der Top-Länder in den Paradise Papers, wo wohlhabende Menschen Offshore-Steueroasen nutzen. Es ist das dritthöchste Land in den Paradise Papers, nach den USA und Großbritannien. Ein Spitzenberater und Geldbeschaffer für Premierminister Justin Trudeau und seine liberale Partei, Stephen Bronfman, wird häufig in den Zeitungen als wohlhabende Person genannt, die es vermeidet, Steuern zu zahlen, indem sie seinen Reichtum in Offshore-Steueroasen platziert. http://somtxt.de/s/bZP

The Paradise Papers were the great journalistic scoop in the fall of 2017, with hundreds of documents showing the tax avoidance tricks of corporations and wealthy individuals around the globe. But what was important to the English-language media? What was the English language web talking about?